Datenschutzerklärung

Persönliche Daten

Persön­liche Daten, die Sie auf dieser Website elek­tro­nisch über­mit­teln, werden von uns nur zum jeweils ange­ge­benen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weiter­ge­geben. Persön­liche Daten sind Daten wie zum Beispiel Name, E‑Mail-Adresse, Adresse oder andere persön­li­chen Angaben.

Formulardaten und Kommentare

Die uns von Websei­ten­be­su­chern über Formu­lare über­mit­telten Daten (z.B. über das Kontakt­for­mular) werden ausschließ­lich zur Bear­bei­tung der jewei­ligen Anfrage verwendet.

Wenn Websei­ten­be­su­cher Formu­lar­ein­träge hinter­lassen, werden die einge­ge­benen Daten und ihre IP-Adressen gespei­chert. Das erfolgt zur Sicher­heit, falls jemand wider­recht­liche Inhalte verfasst.

Datenspeicherung auf dem Server

Der Provider erhebt und spei­chert am Webserver auto­ma­tisch Infor­ma­tionen. Dazu zählen verwen­deter Browser, Betriebs­system, Verweis­seite, IP-Adresse, Uhrzeit des Zugriffs usw. Diese Daten können ohne Prüfung weiterer Daten­quellen keinen bestimmten Personen zuge­ordnet werden. Diese Daten werden von uns nur dann ausge­wertet, wenn eine rechts­wid­rige Nutzung unserer Webseite vorliegt.

Auf dieser Seite läuft eine Fire­wall zum Schutz gegen unbe­fugte Zugriffe. Diese Fire­wall spei­chert im Falle eines Versuchs, Daten zu verän­dern, einzu­spielen oder zu löschen die IP-Adresse, den Zeit­punkt des Zugriffs sowie die verwen­dete Methode zur Mani­pu­la­tion. Diese Log-Dateien werden inner­halb des Webauf­tritts gespei­chert und nach 60 Tagen auto­ma­ti­siert gelöscht. Die Daten können per se keiner bestimmten Person zuge­ordnet werden. Die Aufbe­wah­rungs­frist von 60 Tagen wurde gewählt, um im Falle eines erfolg­rei­chen Hacking-Angriffs die Wieder­her­stel­lung zu erleich­tern.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermög­li­chen, während dem Besuch unserer Webseite auf dem Computer des Besu­chers spezi­fi­sche, auf den Nutzer bezo­gene Infor­ma­tionen zu spei­chern. Cookies helfen einer­seits dabei, die Nutzungs­häu­fig­keit und die Anzahl der Nutzer unserer Inter­net­seiten zu ermit­teln. Eine Möglich­keit, die wir nicht aktiv nutzen. Ande­rer­seits unter­stützen Cookies dabei, unsere Ange­bote für Sie komfor­tabel und effi­zient zu gestalten.

Zum Einsatz kommen Session-Cookies, die ausschließ­lich für die Dauer Ihrer Nutzung unserer Website zwischen­ge­spei­chert werden. Zum anderen werden perma­nente Cookies einge­setzt, um Infor­ma­tionen über Besu­cher fest­zu­halten, die wieder­holt auf unsere Webseite zugreifen.

Perma­nente Cookies werden einge­setzt, um eine opti­male Benut­zer­füh­rung anbieten zu können, um Besu­cher wieder­zu­er­kennen und um eine möglichst attrak­tive Website präsen­tieren zu können. Der Inhalt eines perma­nenten Cookies beschränkt sich auf eine Iden­ti­fi­ka­ti­ons­nummer. Name, IP-Adresse usw. werden nicht gespei­chert. Eine Einzel­pro­fil­bil­dung über Ihr Nutzungs­ver­halten findet nicht statt.

Eine Nutzung unserer Ange­bote ist auch ohne Cookies möglich. Sie können in Ihrem Browser das Spei­chern von Cookies deak­ti­vieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Webbrowser (Chrome, Internet Explorer, Micro­soft Edge, Firefox,…) so einstellen, dass er Sie benach­rich­tigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Sie können Cookies auch jeder­zeit von der Fest­platte ihres PC löschen. Bitte beachten Sie aber, dass bei Deak­ti­vie­rung von Cookies eine einge­schränkte Darstel­lung der Seite sowie eine einge­schränkte Benut­zer­füh­rung die Folge sein können.

Borlabs Cookie

Diese Website verwendet Borlabs Cookie der deut­schen Firma Borlabs – Benjamin A. Born­schein, Georg-Wilhelm-Str. 17, D‑21107 Hamburg. Dieses Tool setzen wir unter anderem dazu ein, Ihre Zustim­mung zur Anzeige von Google Maps, YouTube und anderen externen Diensten, die wir einbinden, zu erhalten. Borlabs Cookie setzt zwei tech­nisch notwen­dige Cookies (borlabs­Cookie und borlabs­Coo­kie­Un­block­Con­tent), um Ihre Cookie-Präfe­renz zu spei­chern.

Borlabs Cookie verar­beitet keinerlei perso­nen­be­zo­genen Daten.

Im Cookie borlabs­Cookie wird Ihre gewählte Präfe­renz gespei­chert, die Sie beim Betreten der Website ausge­wählt haben. Das Cookie borlabs­Coo­kie­Un­block­Con­tent spei­chert, welche (externen) Medien/Inhalte Sie immer auto­ma­tisch entsperrt haben möchten. Möchten Sie diese Einstel­lungen wider­rufen, löschen Sie einfach die Cookies in Ihrem Browser. Wenn Sie die Website neu betreten/neu laden, werden Sie erneut nach Ihrer Cookie-Präfe­renz gefragt.

YouTube

Auf unserer Webseite sind Funk­tionen des Dienstes YouTube imple­men­tiert. Diese Funk­tionen werden durch die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA ange­boten. Die einge­bun­denen Videos legen bei dem Aufrufen der Webseite Cookies auf den Compu­tern der User ab. Wer das Setzen von Cookies für das Google-Werbe­pro­gramm deak­ti­viert hat, wird auch beim Aufrufen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-perso­nen­be­zo­gene Nutzungs­in­for­ma­tionen ab. Möchten Sie dies verhin­dern, müssen Sie das im Browser blockieren.

Google Maps

Diese Webseite verwendet Google Maps für die Darstel­lung von Karten­in­for­ma­tionen. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Cookies gesetzt. Außerdem werden von Google Daten über die Nutzung der Maps-Funk­tionen durch Besu­cher der Webseiten erhoben, verar­beitet und genutzt. Nähere Infor­ma­tionen über die Daten­ver­ar­bei­tung durch Google können Sie den Daten­schutz­hin­weisen von Google auf https://www.google.at/intl/de/policies/privacy entnehmen. Dort können Sie im Daten­schutz­center auch Ihre Einstel­lungen verän­dern, so dass Sie Ihre Daten verwalten und schützen können.

Weitere Datenschutzhinweise

Der Link zu Face­book ist ein stati­scher Link, bei dem keine Daten über­tragen werden. Durch Klick auf den Link werden Sie auf unser Profil auf Face­book weiter­ge­leitet. Ab diesem Zeit­punkt werden vom Anbieter des Dienstes Daten aufge­zeichnet, die even­tuell nicht in der EU gespei­chert werden. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir können Ihnen leider auch keine detail­lierte Auskunft geben, was genau von Face­book aufge­zeichnet wird. Wenn Sie für Face­book das auto­ma­ti­sche Login akti­viert haben, müssen Sie dort keine Anmel­de­daten mehr eingeben. Ohne auto­ma­ti­sches Login sehen Sie nur unsere öffent­lich verfüg­baren Daten.

Auskunftsrecht

Sie haben das Recht auf Auskunft zu den über Ihre Person gespei­cherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Spei­che­rung. Weiters haben Sie das Recht auf Berich­ti­gung, Löschung, Einschrän­kung, Über­tra­gung, und Widerruf dieser Daten.

Mit Ihren Anfragen wenden Sie sich bitte an Karin Amann, Wingat­straße 6a, 6850 Dorn­birn.

Karin Amann
Wingatstr. 6a
6850 Dorn­birn

Tele­fo­ni­sche Termin­ver­ein­ba­rung unter 05572 20666

Wir ersu­chen Sie, bei Verhin­de­rung Ihren Termin spätes­tens am Tag vor der Behand­lung abzu­sagen. Bei kurz­fris­tiger Absage und Nicht­er­scheinen werden Ihnen die Kosten der Behand­lung in Rech­nung gestellt.